Wie verbindet man ein Tablet mit dem TV?

Tablets erfreuen sich in der heutigen Zeit immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, denn die kleinen Alleskönner sind die perfekte Mischung zwischen Handy und Laptop und vor allem in Sachen Entertainment sehr praktisch. Unter anderem kann man die Geräte auch sehr leicht mit dem Fernseher verbinden. Unter anderem geht dies drahtlos mit Chromecast, Amazon Fire TV oder Miracast, mit denen man ganz einfach TV schauen kann, als wäre es ein herkömmliches Programm. So ist beispielsweise das Huawei Mediapad X2 problemlos dazu in der Lage, diese Dienste am TV zur Verfügung zu stellen.

Doch das sind nicht die einzigen Gründe, warum man ein Tablet an ein TV anschließen sollte. Selbst andere Filme oder Urlaubsfotos lassen sich so viel besser und auf einem großen Screen anschauen. Wenn man bspw. mit Freunden im Wohnzimmer sitzt und von der letzten Reise berichten will, ist diese Alternative viel einfacher, als das Tablet oder den Laptop mit den Bildern immer herumreich zu müssen. Die beste Möglichkeit der Verbindung ist ein HDMI Eingang oder der Fire TV Stick. Es gibt z.B. den HDMI Dongle, der im Prinzip ein kleiner PC in der Größe eines USB Sticks ist. Dieser macht es möglich, dass man ein Tablet über WLAN mit deinem TV verbinden kann. Eine gute Alternative ist das Tablet mit dem TFT Display seines PCs zu verbinden.

Allgemein sind Tablets seit einiger Zeit auf dem Vormarsch, denn nahezu jeder namhafte Hersteller von technischen Produkten hat mittlerweile bemerkt, dass dieser Markt ein großes Potenzial hat und dass die Absätze in den nächsten Jahren beträchtlich steigen werden. Angebote kommen immer wieder vor Weihnachten und Ostern rein, allerdings sollte man sich vor einem Kauf dringend ausführlich informieren. Vor allem wenn man nicht wirklich viel Ahnung von der Materie hat, sollte man sich an einen versierten Freund halten, der mit diesen Geräten schon eine gewisse Erfahrung gesammelt hat. Wenn man sich dann für ein gutes Modell entschieden hat, kann man ganz leicht im Netz verschiedene Testberichte lesen und dann auch die Preise vergleichen, denn nicht selten kann man einige Euro sparen, wenn man sich nur ein paar Klicks weiter auf einer alternativen Händlerseite umschaut.

Ein Tablet eignet sich auch sehr gut als Geschenk, denn viele Leute haben keins, wissen nicht genau, warum sie sich eins kaufen sollten und freuen sich dann aber umso mehr, wenn sie es z.B. unter dem Weihnachtsbaum finden. Vor allem Samsung und Huawei bringen immer mehr Modelle auf den Markt, die auch in ihren Werten immer besser werden.

Auch interessant...

Texte für die Suchmaschine optimieren

Samsung vs. Apple – Wer hat die Nase vorn? Posted on

Ratgeber: iPhone 7 Hülle

Windows 10 Professional für nur 1,99€

Schnell bei Fifa besser werden

Tipps für ein stimmungsvolles Licht